Controlling für Handwerker
Finanzplan erstellen
Interim Manager Controlling

Leistungen

Grundsätzlich bieten wir Ihnen jede betriebswirtschaftliche Leistung an, die Sie haben möchten, bzw. die Sie auch brauchen.

Siehe aber im Detail unten

Kunden

Zu unseren Kunden gehören kleine und mittelständische Unternehmen („KMU“), Freiberufler, start-ups und Handwerksbetriebe.

Bedarf

Der zeitliche Rahmen bestimmt sich durch Ihre Anforderung. Geben Sie uns die Eckdaten und wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Überregional

Wir sind in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig.

Raum und Zeit –für Sie flexibel

Es gehört zu unserem Selbstverständnis, dass wir uns die Situation vor Ort ansehen. Trotzdem kann wahrscheinlich ein Teil der Aufgaben online, also per E-Mail, Skype oder Team Viewer bearbeitet werden. Wir sind für Sie flexibel, um für Sie Zeit und Kosten zu sparen.

Diskretion

Wir garantieren Ihnen absolute Verschwiegenheit und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Unternehmensgründung

– Rechtsformwahl
(*Aus betriebswirtschaftlicher Sicht, keine Steuer- oder Rechtsberatung)
– Ausarbeitung und Unterstützung beim Geschäftsplan (Business Plan)

Kosten- und Leistungsrechnung

– Differenzierte Erfolgsrechnung nach Artikeln, Geschäftsbereichen,…
– Ausarbeitung und Unterstützung beim Geschäftsplan (Business Plan)
– Wirtschaftlichkeitskontrolle, Kontrolle der Kostenträger

mehr erfahren...

– Wertermittlung der Bestände an fertigen und unfertigen Erzeugnissen
– Informationen zur Entscheidung ob Eigen- oder Fremdbezug (make or buy)
– Voll- und Teilkostenrechnung

Operative Instrumente

– Break-Even-Analyse
– Kosten-, Erlös- und Ergebnisrechnung, Deckungsbeitragsrechnung
– Fixkosten-Management (Kostenremanenzeffekte)

mehr erfahren...

– Einrichtung von Kostenstellen, Betriebsabrechnungsbogen
– Kostenartenrechnung, Einbezug von kalk. Kosten
– Kalkulationsverfahren
– Zuschlagskalkulation
– Maschinenstundensatzrechnung
– Gesamt- und Umsatzkostenverfahren

Investition und Finanzierung

– Investitionsprozess
– Ermittlung des Investitionsbedarfs
– Beurteilung der geplanten Investition mit Methoden wie dem Kapitalwert u.a.

mehr erfahren...

– Ermittlung des Kapitalbedarfs
– Ermittlung der Finanzierungsmöglichkeiten wie Außen- und Innenfinanzierung

Projektcontrolling

– Unterstützung bei der Zielbildung
– Meilensteinüberwachung (Termin-controlling)
– Beurteilung der geplanten Investition mit Methoden wie dem Kapitalwert u.a.

mehr erfahren...

– Berichtswesen
– Betriebsergebnisrechnung
– Budgetcontrolling
– Ursachenanalyse

Strategische Planung

– Umweltanalyse
– Unternehmensanalyse
– Ressourcenanalyse

mehr erfahren...

– Durchführungskontrolle und Ergebniskontrolle mit Gegensteuerung
– BCG-Matrix
– ABC-Analyse
– Stärke-Schwächen-Analyse
– Kosten-Erfahrungskurve
– Produktlebenszyklus-Analyse
– Produkt-Markt-Entwicklung

Operative Planung

– Absatz- und Umsatzplanung
– Produktions- und Leistungsplanung
– Beschaffungs- und Personalplanung

mehr erfahren...

– Planung und Entwicklung der Lagerbestände
– Kostenplanung
– Erfolgsplanung (auch Deckungsbeiträge)
– Investitionsplanung
– Finanzplanung (Liquiditätsplanung)
– Budgetierung

Reporting

– Entwicklung von Formularen und Tabellen
– Entwicklung und Überprüfung von Prozessen
– Entwicklung von Auswertungs- und Reportingtools aller Art

Produktcontrolling

– Produktkostenanalyse
– Produktdeckungsbeitragsrechnung
– Margen-Analyse

mehr erfahren...

– Ermittlung der Produktgruppenfixkosten und Produktfixkosten
– Einstellung der Kalkulationsvarianten
– Handlungsempfehlungen zur Steuerung der Produkt-deckungsbeiträge
– Ausführliches Produktcontrollingreporting

Excel

– Alle Excel-Anwendungen (auch mit VBA)

SAP

– SAP Anwendungen und Customizing in den Modulen:
– FI, CO, MM, SD, PPS, HR und BW